Wochenrückblicke 2017

Zum zweiten Mal konnten wir beim Alpirsbacher Weihnachtsmarkt ...

...mit einem Stand dabei sein. Familie Gutekunst hatte ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Wie schön, dass du geboren bist“ sangen neun ...

... Kinder und drei Erwachsene am Montag im ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Autounfall am Sonntag, ...

... von der Straße abgekommen, ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Bei mir zuhause hat es Schnee“ ...

... erklärten die ersten Kinder am Montag, allerdings ...

mehr lesen 0 Kommentare

Da war sie wieder, die ...

... Heidrun! Und alle haben sich sehr gefreut, sie noch einmal ...

mehr lesen 0 Kommentare

Manche Kindersätze ...

... haben es ja in sich und lassen in Folge dessen ...

mehr lesen 0 Kommentare

Als Stubenhocker haben wir ...

... zwar wenig Erfahrung, aber am Montag zeigte sich, dass wir ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Ab in die Werkstatt!“ Gleich zwei Fahrzeuge ...

... verfrachteten wir am Montag, 31. Juli in die „Werkstatt“:

mehr lesen 1 Kommentare

Mit 61 Dreadlocks, sehr fröhlich und offen für ...

...alle Kinder und viel Neues, so begann Nora, ...

mehr lesen 0 Kommentare

Pilz- und Erdbeerallarm beim Hexenhäusle am ...

... Montag, 19. Juni bei 30 Grad: Den Morgenkreis feierten wir noch ...

mehr lesen 0 Kommentare

Immerhin 9 von 13 Kindern konnten wir am Montag, 12. Juni ...

... willkommen heißen; der Rest ist in Sachen Schulferien unterwegs.

mehr lesen 1 Kommentare

Ein Kommen und Gehen prägte den Montag:

Heidrun „geht“ für 3 Tage an ihre Facharbeit; Mia „kommt“ dann lieber nicht; Roland Maier „kommt“ zur Vertretung für Heidrun und Dan „kommt“ dann, wenn ...

mehr lesen 0 Kommentare

Wer sitzt am Montag, 22. Mai im Wald auf einem Bein, das mit einem Mooskissen gepolstert ist?

... Ich verrate es nicht - aber wer in der Bildergalerie genau hinschaut, kann es unter...

mehr lesen 0 Kommentare

„Alles kahl geschoren!“ staunte Marion, als sie ihre Tochter Mia am Montag, dem letzten Tag ...

... der Eisheiligen (Kalte Sophie) gegen 12.30 Uhr bei mir zuhause abholte. Na, noch waren es erst zwei Schafe und ...

mehr lesen 0 Kommentare

Wegen ihrer Bachelor-Arbeit mit dem selbst gewählten Thema Konzeptionsentwicklung ...

... von Bauernhofkindergärten kam Isabell Rösch am Montag extra aus ...

mehr lesen 0 Kommentare

Vom ersten Bauernhofkindergarten Baden-Württembergs besuchte uns ...

... das komplette Team mit fünf Frauen, zwei Kindern, einem Mann, einer Oma und einer Hündin am ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Ich möchte auf jeden Fall zum Melken“, mit diesem Spitzensatz

... eröffnete Theresa Herzog am Montag, zum Ende des Morgenkreises die Planung für den Tag.

mehr lesen 0 Kommentare

Osterfest am Dienstag nach Ostern?  Bei Schneeschauer und  ...

... mit Handschuhen? Ja, so etwas gibt es bei uns und wir waren richtig viele ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mit drei Autos in den Wald fahren, ist eigentlich nicht ...

... unser Ding, aber weil uns Förster Holger Wöhrle aus Schiltach mehrere Stellen gezeigt hat, wo wir ...

mehr lesen 0 Kommentare

Ganze Berge von Kröten fanden 13 Kinder...

... am Montag gegen 10 Uhr am Trickenweiher. Dankenswerter Weise konnten wir ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Bloß eine Kröte“ bedauerten die Kinder am Montag, ...

... als wir gemeinsam alle Eimer entlang des Schutzzaunes abgesucht hatten.

mehr lesen 0 Kommentare

„Bloß so wenig Kinder!?“ bedauerten die fünf ...

... Anwesenden zu Beginn des Morgenkreises am Montag. Zum Glück kamen ...

mehr lesen 0 Kommentare

Ganze Berge von Memory-Holzplättchen stapelte ...

... Theresa Schaupp am Montag in der Frühe vor dem Morgenkreis, damit ...

mehr lesen 0 Kommentare

Vandalismus beim Bauernhofkindergarten!

Das hätten wir nicht gedacht!

mehr lesen 0 Kommentare

Sie hat ihr Quartier auf dem Schwenkenhof, ist 29 Jahre alt und ...

... fast fertig mit ihrem Studium „Pädagogik der Kindheit und Familienbildung“ an der TH Köln ...

mehr lesen 0 Kommentare

Von Schiltach in den Schiltacher Bauernhofkindergarten?  Warum ...

...eigentlich nicht? Schließlich hat man vom Städtle aus ...

mehr lesen 0 Kommentare

Was macht eine ausgebildete Biologielaborantin fünf Tage...

... im Bauernhofkindergarten, wo sie doch sonst in einer biopharmazeutischen Firma arbeitet? ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Oh nein, fünf Jungs“  ...

... kommentierten unsere großen Mädchen, als ich während des Ausmistens ...

mehr lesen 0 Kommentare

Die fünffache Überraschung aus Erfurt bescherte ...

... allen Kindern einen glücklichen Montagmorgen: Nach der sehr ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Die müssen wir in einer Tüte sammeln und dann ...

... machen wir eine Badesalzmischung draus, wie das Geschenk für die Mama.“ Ob jemand errät, was die Mädchen ...

mehr lesen 0 Kommentare

„Land unter“  würde eine Küstenwache wohl am Montag, 16. 1.  ...

... in der Frühe gemeldet haben; „Land unter Schnee“ wäre bei uns ...

mehr lesen 0 Kommentare

Das war eine Freude, als ich im ersten Morgenkreis des neuen Jahres ...

... 2017 erzählen konnte, dass Froni vor einigen Tagen nun ihr Kälbchen, den Freddy bekommen hat  -  dorthin rannten ...

mehr lesen 0 Kommentare